Graphical Recording zum Thema »Risikokultur«

 

Der Vorstand und die Mitarbeiter:innen eines großen Finanzdienstleisters tauschten sich 2021 zur Risikokultur im Unternehmen aus. Die in einem Studio stattfindende Diskussion wurde in einem Stream übertragen, an dem über 100 Mitarbeiter:innen live teilnahmen.

 

Die Themen der Diskussion habe ich in einem großen Graphical Recording festgehalten und am Ende als Zusammenfassung des Termins selbst vorgestellt.

 

Da das Recording auch nach der Veranstaltung bei Präsentationen und Workshops als Kommunikationsgrundlage dient, war im Vorfeld einiges an Vorbereitung notwendig. Zudem sind hinter jedem der Popup-Elemente noch Detailinformationen verborgen. Die finale Größe des Werks sind 120 x 260 cm. Hier ein paar Eindrücke des Werks und seiner Entstehung:

Bei der Entstehung (Bild: Dijana Hammans)
Bei der Entstehung (Bild: Dijana Hammans)
Einzelne Popup-Bild-Elemente (Bild: Dijana Hammans)
Einzelne Popup-Bild-Elemente (Bild: Dijana Hammans)
Einzelne Popup-Bild-Elemente (Bild: Dijana Hammans)
Einzelne Popup-Bild-Elemente (Bild: Dijana Hammans)

Auftraggeber:in 

Finanzdienstleister

 

Graphical Recording

Dijana Hammans